Bild

SPENDEN!!!

Hafen schultern!



Willkommen zur Spendenkampagne für den Hafen 2. Unten findet ihr News, Infos, Spenden-Varianten, einen englischen Text... 

All das derzeit noch etwas unsortiert, wir arbeiten daran, es zu glätten ;-) 






- English below -

Zuerst: Neuigkeiten der Spendenkampagne (chronologisch).

Alle Spenden-Varianten und Basis-Infos findet ihr ganz unten!




03.04.20

Eine weitere Plattform, auf der ihr spenden könnt, ganz frisch und dennoch bereits jene, die wir favorisieren - das heißt: sollte es euch egal sein, welche der nunmehr vier Varianten ihr nutzen möchtet, dann bitte gerne diese! Vielen lieben Dank!

https://www.gofundme.com/hafen-schultern


02.04.20

Diese junge Hafen-Dame erblickte die Welt

am 2. April 2009 um 17.58 Uhr 
 
Eines ihrer ersten erlernten Verben war „repanarieren“ - mit das wichtigste Wort in der Hafensprache!
 
Eure unglaubliche Spendenbereitschaft hilft im Monatswechsel und vermeidet Kündigungen, was uns am meisten freut - 
 
denn hoffentlich wird schon bald nichts wichtiger sein, als ein aufrecht erhaltenes Team. 
 
So wundervoll dieser Betrag ist - lasst bitte, bitte nicht locker.
 
Mittlerweile gibt’s nicht nur die „Geistertickets“:
 
https://bit.ly/2UzsXVQ
 
sondern auch Überweisung via hafen2.net oder 
 
https://www.paypal.com/cgi-bin/webscr?cmd=_s-xclick&hosted_button_id=KMJ5REC7EM7NS&source=url
 
(Bitte beachtet, hier den Haken bei "Sie zahlen für Waren und Dienstleistungen..." zu entfernen, dann läuft das für uns gebührenfrei.)

 

Es wird ein langer Prozess sein, bis wir wieder auf eigenen Beinen stehen. Warum das so ist, stellen wir euch in den kommenden Wochen dar. Derzeit kuriert unsere Finanzchefin ihre Lungenentzündung aus, wozu diese 13687,00 besser beitragen als jedes Antibiotikum ;-)
 
Tausendmillionen Dank!!!

 






Liebste Leute,

hier findet ihr, fortlaufend ergänzt, Infos und Aktuelles zur Spendenkampagne für den Hafen 2. Ähnlich aktualisiert wird im Facebook-Event der Kampagne.

Bitte habt Verständnis dafür, dass wir Stück für Stück alle Informationen zusammentragen müssen - wir wollen sie präzise kommunizieren, das heißt im Zweifel lieber einen Tag später. Zu allem Überfluss lag unsere "Finanzchefin" noch eine Woche mit Lungenentzündung flach.

Grundsätzlich, um es vorweg zu nehmen: trotz aller praktikablen Kostenreduzierungsmassnahmen und jeder in Aussicht gestellten Unterstützung durch die "Öffentliche Hand" werden wir ohne eure Spenden nicht durch kommen. Warum das leider so ist, steht in aller Kürze schon in diesem ersten Textchen und wie gesagt, im weiteren Verlauf wird es durch Infos, Zahlen und Hintergründe immer transparenter werden.






HafenliebhaberInnen,

ohne eure Hilfe wird es nicht gehen. So glücklich wir darüber sind, das Hafenfestival im Februar so grandios über die Bühne gebracht zu haben (was für ein Festival! was für ein Glück!), so trifft die derzeitige Situation den Hafen 2 im ungünstigsten Zeitraum: normalerweise müssten wir im Frühling Rücklagen bilden können, um Miete, Nebenkosten und alle weiteren Kosten auch im Herbst und Winter decken zu können. Egal wie schnell hoffentlich das "Physical Distancing" aufgehoben werden kann, haben wir demnach nicht nur unmittelbar ein finanzielles Problem, sondern die prekäre Lage wird hier bis mindestens Ende des nächsten Winters andauern. Staatliche Unterstützung allein wird es leider nicht richten, und obwohl wir alle Wege der Kostenreduzierung einschlagen, fehlt leider enorm viel Geld.

Bitte helft mit, unsere Handlungsfähigkeit aufrecht zu erhalten. Dann kann der Hafen 2 weiterhin ein ambitioniertes Kulturprogramm bieten.






Es gibt vier Möglichkeiten, zu spenden:

1.) Über die gofundme Seite:

Eine neue Plattform, auf der ihr spenden könnt, ganz frisch und dennoch bereits jene, die wir favorisieren - das heißt: sollte es euch egal sein, welche der nunmehr vier Varianten ihr nutzen möchtet, dann bitte gerne diese! Vielen lieben Dank!

https://www.gofundme.com/hafen-schultern


2.) "Geistertickets"

Unter diesem Link habt ihr die Möglichkeit, uns mit "Geistertickets" zu unterstützen. Jeden Donnerstag  verkünden wir hier und auf Facebook und Instagram, bei welchem Betrag wir stehen.

https://bit.ly/2UzsXVQ

Ihr könnt, angefangen bei 5 Euro, in drei Kategorien ein oder mehrere Tickets kaufen - je mehr, desto besser!


3.) Überweisung

Bitte achtet beim Überweisen auf den Verwendungszweck "Spende". Ab 50 Euro können wir eine Spendenquittung ausstellen. Das Finanzamt hat jüngst die Gemeinnützigkeit des Vereins bestätigt (keine Selbstverständlichkeit seit letztem Jahr) - St.-Nr. 44 250 8674 5 – KO9,            Finanzamt Offenbach am Main II. Suesswasser e.V. ist der Trägerverein des Kulturzentrums Hafen 2. Hier ist die Bankverbindung:

suesswasser e.V.
Städtische Sparkasse Offenbach
IBAN DE68 5055 0020 0000 0292 89
SWIFT-BIC: HELADEF1OFF
 
 
4.) PayPal

Bitte beachtet, hier den Haken bei "Sie zahlen für Waren und Dienstleistungen..." zu entfernen, dann läuft das für uns gebührenfrei.

 Auch für via PayPal eingegangene Spenden können wir (ab 50 Euro) eine Spendenquittung ausstellen und zusenden.



 



vielen vielen Dank und süße Grüße!
Euer Hafen 2 Team





A short English version:


Dear people,

It won't work without your help. As happy as we are about the fact that we were able to stage the Hafenfestival in February so splendidly (what a festival! what luck!), the current situation hits Hafen 2 at the worst possible time:

normally we should be able to build up reserves in spring to cover rent, utilities and all other costs in autumn and winter as well. No matter how quickly hopefully the "physical distancing" can be lifted, we not only have an immediate financial problem, but the precarious situation here will last at least until the end of next winter.

State support alone will unfortunately not solve the problem, and although we are taking all possible ways to reduce costs, there is unfortunately an enormous lack of money.
Please help to maintain our ability to act. Then Hafen 2 can continue to offer an ambitious cultural program.

Meanwhile, there are four ways to support us (for details, please see above). gofundme ist the one which is the best for us:

https://www.gofundme.com/hafen-schultern


Every Thursday we will announce here and on Facebook and Instagram what amount we stand by.
thank you very much and best regards! 

Your Hafen2 Team